Herzlich Willkommen beim
Tina Bachmann Fanclub Schmiedeberg

Liebe Mitglieder,
nach einem sehr stressigen letztem Jahr bis in den Sommer hinein, viel Urlaub und der anschließenden Neufindung im Job und Privatleben kehrt pünktlich zum Winter wieder Ruhe bei mir (Robert) ein.

Leider gibt es bei Tina keine guten Nachrichten; krankheitsbedingt hat die eigentlich gute Saisonvorbereitung dieses Jahr nicht zu den gewünschten Ergebnissen bei den Deutschen Meisterschaften geführt. Konsequenterweise wurden im Anschluss die (Saison-)Ziele neu überdacht.

Wir wünschen der Tina alles, alles Gute: als erstes ganz schnelle Genesung und dann einen optimalen Neuaufbau.

Lass den Kopf nicht hängen, getreu dem Motto : "Man muss aufwärts blicken,m um die Sterne zu sehen."

Auch wenn die Weltcup-Starts dieses Jahr noch nicht abzusehen sind, möchte ich daran erinnern, dass die Frist zur Überweisung des Mitgliedsbeitrages abgelaufen ist. Wer es vergessen hat, bitte schnellstmöglich nachholen.

Der Vorstand wird euch über die Homepage auf dem Laufenden halten.

Mit sportlichen Grüßen,

Der Vorstand



News 2013

Mitgliedsbeitrag 2013

Erinnerung: Fristablauf war der 30.09.2013

Berichte

17.01. Ganz starkes Massenstart-Rennen!

Heute konnte man wieder Biathlonsport vom Feinsten, mit all seinen Höhen und Tiefen, sehen. Nachdem Andi ("nur") auf Platz vier und Arnd auf Platz sieben ein starkes Ergebnis gezeigt haben, war die Hoffnung groß, zumal Tina gestern eine starke Leistung gezeigt hatte. Das erste Schießen einwandfrei, und dann vorm Zweiten der große Schreck - Sturz - und das kurz vor dem Schießstand! Aber souverän gelöst. Schießen drei, ganz sauber! Und dann das Schießen vier: Einer! Am Ende Platz vier. Herzlichen Glückwunsch! Nicht die Medaille verloren, sondern den anderen gezeigt, wo der Hammer hängt.
Fazit der WM: 5 Rennen gemacht, einen souveränen Einstand gezeigt, einen starken Verfolger draufgesetzt, im Einzel die Laufstärke bestätigt aber leider erschossen, in der Staffel eine Top-Startläuferin abgegeben und zurecht die Goldmedaille gewonnen, und im Massenstart gezeigt, wo sie hingehört. Rundum, Danke Tina und Glückwünsche zu deiner Leistung!
Und jetzt geht es mit diesen Ergebnissen im Rücken nach Khanty ;-) und wir alle wissen, dass das kein schlechtes Pflaster für unsere Tina ist. Also, alle nochmal Daumendrücken! Hoppa Tina, Hoppa!

10.03.2012 SG Stahl Schmiedeberg
stellt Gesamtsieger im Deutschlandpokal

Wie ihr sicher alle wisst, ist der Heimatverein von Tina die SG Stahl Schmiedeberg, mit ihrer Abteilung Ski. Abgesichert durch ehrenamtliche Trainer, ÜL und Helfer wird Kindern dort der Spaß an der Bewegung, am Training und natürlich auch am Biathlon vermittelt. Wie es den Weltcup oder den IBU-Cup für den internationalen Vergleich gibt, so finden für die Jugendlichen Wettkämpfe im Rahmen des Deutschlandpokals statt, um einen nationalen Vergleich zu ermöglichen. Das letzte Wett- kampfwochenende findet z.Z. in Oberhof statt, wo heute Justus Strelow von der SG Stahl Schmiedeberg die Gesamtwertung gewinnen konnte. Wir gratulieren recht herzlich und wünschen alles Gute für die nächsten Winter!

Danke für diese aufregende Zugfahrt

Als mich mein Chef auf Dienstreise schickte, wusste ich bereits dass das Dameneinzel genau auf den Tag fallen wird. Aber meistens ist das Glück doch mit den Tüchtigen und so ergab es sich, dass ich knapp eine Woche vorher einen UMTS-Surfstick geliehen bekommen habe, um ihn zu testen. Erste Amtshandlungen im Zug waren Notebook an, Stick rein, Netz funktioniert, Liveticker starten.

Doch kaum waren wir aus dem bebauten Gebiet hinaus, wurde es immer langsamer und langsamer, so dass der Livestream zusammenbrach-zu diesem Zeitpunkt war Tina noch nicht gestartet. Aber man braucht ja keine bewegten Bilder, ein Liveticker tut es ja auch, so zumindest mein Gedankengang. mehr...